Julia Elena

[

Namasté

Welcome to to the universe of mantras

Julia Elena

  • Musik ist ein starker, roter Faden, der sich durch mein Leben zieht. Begonnen hat alles im Tanz, früh im klassischem Ballett, später Modern und Jazz Dance in einer professionellen Dancecompany. Der Gesang kam eher „zufällig“ dazu, als ich ein Jahr in einem kleinen Vorort von Indiana in den USA als Austauschschülerin zubringen durfte. Ich bekam einen Platz im „Musical Choir“ der Highschool und merkte dort, dass Singen ein ähnlich starkes Gefühl in mir auslöst wie der Tanz.
    Viel später, nach der Geburt meiner Tochter, suchte ich einen körperlich und mentalen Ausgleich zum „Muttersein“, das mich anfangs sehr forderte und kam so – mal wieder „zufällig“ – zum Power Yoga. Zuerst waren die Asanas (Körperübungen), in Kombination mit der kontrollierten Atmung fast wie Tanzen für mich. Erst nach und nach wurde mir klar, was für eine umfassende Lebensphilosophie hinter Yoga steht. Und so traten auch die Mantras in mein Leben.

    Mantra bedeutet auf Sanskrit „Geistesprojektion“ und dient der Fokussierung und Ausrichtung des Geistes. Ein Mantra kann nur eine Silbe, ein Wort oder auch ein Vers oder Satz sein, der durch seine ständige Wiederholung im Geiste, geflüstert, gesprochen oder gesungen, seine heilsame Energie in das Leben bringen kann.
    Die Aufnahmen der Mantras im Tonstudio waren für mich eine Überraschung! Nach jahrelanger Arbeit als Studiosängerin, Routine bei Tonaufnahmen und stimmlichem ‘Abliefern’ war hier alles anders. Ich spürte die Energie dieser Mantras ganz intensiv und ging jedesmal wie „high“ nach den Aufnahmen aus dem Studio.

    Ich hoffe, dass die Mantras Dir genausoviel Freude bereiten wie mir!

  •  

    Music has always been a huge red thread throughout my whole life. It all started with dancing, in my younger years with classical ballett, later on modern  and jazz dance in a professional dance company. I started singing rather out of the blue, when I was an exchange student in a little town on the outskirts of Indiana. I got to participate in the Musical choir at my local hihgschool  and that’s where I felt, that singing had the same emotional impact on me as dancing.

    Much later, after having my daughter, I was looking for  physical and mental balance to my working-mom-everyday-routine and that`s when yoga found it`s way into my life. I “stumbled” into a local Power Yoga class and was hooked immediately. The combination of deep breathing with flowing movement through the asanas was like dancing to me. I felt at home. Only after having been immersed into my yoga practice for some time, it ocurred to me, that yoga was this huge life philosophie just behind all the asana practice. And that`s how mantras found their way to me.

    In Sanskrit mantra means ‘Instrument of the mind’ and helps you to control your thoughts, a powerful sound or vibration to help you enter deep states of meditation.

    A mantra can be one syllable, a word, a verse or a whole sentence, which by repeating it over and over in your mind, whisperimg it, saying or singing it can revelal it`s true healing energy to you and your life.

    Recording the mantras has been a big surprise to me! After having been a professional studio singer for years, doing recordings, singing jingles for radio and TV stations, recording these mantras was like a revelation to me. I could feel the special energy they carry while singing and left the recording studio always feeling really high.

    I hope you can enjoy these mantras as much as I do!

Mantra Chants

Made with love

mantra1

Mantra Chants 1

Amazon iTunes
mantra2

Mantra Chants 2

Amazon iTunes

Mantras of Joy feat. Yvonne Lamberty

Amazon

Videos

Mantra Chants Medley

Julia Elena – Interview

Gayatri Mantra – Yoga Meditation

Live

Konzentration, Energie und Heilung durch Singen von Mantras


08.12.2018
MANTRAYOGA MIT JULE & JULIA ELENA

Gemeinsam mit Jule & Julia Elena nehmen wir uns zwei Stunden Zeit, um die Pausetaste im Alltag zu drücken. Wir öffnen einen Raum für dich, der dich bei dir landen läßt und dir Zeit gibt, einen Blick in dein Inneres zu wagen. Zu beobachten, wahrzunehmen, was hier gerade gesehen werden möchte und liebevoll Dinge loszulassen, die gehen dürfen.

WAS DICH ERWARTET
In diesem Special vereinen wir die Magie des Yin Yoga mit den heilsamen Klängen der Mantren. Wir starten den Abend mit einer geführten Meditation und tauchen dann ein in die Yin Asanas, durch die dich Jule führt. Yin Yoga ist die sanfte Schwester des dynamischen Yang Yoga, hierbei halten wir alle Posen 3-5 Minuten allerdings ohne die Muskeln dabei anzuspannen, so dass unser Bindegewebe aber auch unser Geist loslassen und sich entspannen kann. Begleitet wird die Stunde von Julia Elana’s Mantren, die dir helfen dem Alltag noch ein bißchen mehr zu entschweben.

Mantras erreichen dich auf der feinstofflichen Ebene und können dich heilsam auf verschiedene Art und Weise unterstützen. Über die energetische Aktivierung der Mantras kannst du Zugang zu tief sitzenden Emotionen in deinem Körper finden und diese liebevoll loslassen.

MANTRAYOGA WIRD DICH…
• wieder mit deinem Inneren Selbst in Kontakt bringen
• dich erden und gleichzeitig feinstofflich energetisieren

Über uns
Jule unterrichtet seit 2011 Yin und auch Vinyasa Yoga und gibt zahlreiche Yogalehreraus- und Fortbildungen. Unter anderem auch Yin Yoga Ausbildungen.
www.yoga-und-energieheilung.com

Julia Elena ist Mantrasängerin, Yogalehrerin und Dozentin für Yogalehrer Ausbildungen (AYA).

Kosten:
Early Bird bis 10.11.: 25,- Euro
Normaltarif: 30,- EuroAnmeldung an: steffi@innersmileyoga.de