Julia Elena

[

Namasté

Welcome to my world

Julia Elena

  • Musik ist ein starker, roter Faden, der sich durch mein Leben zieht. Begonnen hat alles im Tanz, früh im klassischem Ballett, später Modern und Jazz Dance in einer professionellen Dancecompany. Der Gesang kam eher „zufällig“ dazu, als ich ein Jahr in einem kleinen Vorort von Indiana in den USA als Austauschschülerin zubringen durfte. Ich bekam einen Platz im „Musical Choir“ der Highschool und merkte dort, daß singen ein ähnlich starkes Gefühl in mir auslöst wie der Tanz.
    Viel später, nach der Geburt meiner Tochter, suchte ich einen körperlich und mentalen Ausgleich zum „Muttersein“, daß mich anfangs sehr forderte und kam so – mal wieder „zufällig“ – zum Power Yoga. Zuerst waren die Asanas (Körperübungen), in Kombination mit der kontrollierten Atmung fast wie tanzen für mich. Erst nach und nach wurde mir klar, was für eine umfassende Lebensphilosophie hinter Yoga steht. Und so traten auch die Mantras in mein Leben.

    Mantra bedeutet auf Sanskrit „Geistesprojektion“ und dient der Fokussierung und Ausrichtung des Geistes. Ein Mantra kann nur eine Silbe, ein Wort oder auch ein Vers oder Satz sein, der durch seine ständige Wiederholung im Geiste, geflüstert, gesprochen oder gesungen, seine heilsame Energie in das Leben bringen kann.
    Die Aufnahmen der Mantras im Tonstudio waren für mich eine Überraschung! Nach jahrelanger Arbeit als Studiosängerin, Routine bei Tonaufnahmen und stimmlichem ‘Abliefern’ war hier alles anders. Ich spürte die Energie dieser Mantras ganz intensiv und ging jedesmal wie „high“ nach den Aufnahmen aus dem Studio.

    Ich hoffe, das die Mantras Dir genausoviel Freude bereiten wie mir!

  •  

    Music has always been a huge red thread throughout my whole life. It all started with dancing, in my younger years with classical ballett, later on modern  and jazz dance in a professional dance company. I started singing rather out of the blue, when I was an exchange student in a little town on the outskirts of Indiana. I got to participate in the Musical choir at my local hihgschool  and that’s where I felt, that singing had the same emotional impact on me as dancing.

    Much later, after having my daughter, I was looking for  physical and mental balance to my working-mom-everyday-routine and that`s when yoga found it`s way into my life. I “stumbled” into a local Power Yoga class and was hooked immediately. The combination of deep breathing with flowing movement through the asanas was like dancing to me. I felt at home. Only after having been immersed into my yoga practice for some time, it ocurred to me, that yoga was this huge life philosophie just behind all the asana practice. And that`s how mantras found their way to me.

    In Sanskrit mantra means ‘Instrument of the mind’ and helps you to control your thoughts, a powerful sound or vibration to help you enter deep states of meditation.

    A mantra can be one syllable, a word, a verse or a whole sentence, which by repeating it over and over in your mind, whisperimg it, saying or singing it can revelal it`s true healing energy to you and your life.

    Recording the mantras has been a big surprise to me! After having been a professional studio singer for years, doing recordings, singing jingles for radio and TV stations, recording these mantras was like a revelation to me. I could feel the special energy they carry while singing and left the recording studio always feeling really high.

    I hope you can enjoy these mantras as much as I do!

Mantra Chants

Made for love

mantra1

Mantra Chants 1

Amazon iTunes
mantra2

Mantra Chants 2

Amazon iTunes

Videos

Mantra Chants Medley

Julia Elena – Interview

Gayatri Mantra – Yoga Meditation

Live

Konzentration, Energie und Heilung durch Singen von Mantras

14.11.2015, Hamburg Betahaus, SPIRIT in the CITY:
16:30 FOKUSSIERE DEINEN GEIST Mantras mit Julia Elena
Energie zum Fließen zu bringen ist hier das Motto. Sei dabei, wenn Schamanismus und Großstadtleben verschmelzen und wir gemeinsam einen einzigartigen Moment erschaffen.

Tickets und mehr Informationen unter: www.spirit-in-the-city.com

06.12.2015, Hamburg, Studio 78:
14h-16h YIN YOGA meets MANTRAS
Während Claudia Yin Yoga unterrichtet, begleitet Julia Elena Julia Elena die Stunde mit zauberhaft leichten, fließenden Mantras und anderen Songs.
Mantras erreichen Dich energetisch auf der feinstofflichen Ebene und können Dich heilsam unterstützen, genauso wie Yin Yoga. Beim Yin Yoga werden die Asanas ganz ohne Muskelanspannung länger gehalten als in anderen Yogastilen und wirken dadurch auf die tieferen Bindegewebsschichten (das Fasziengewebe), Bänder und Gelenke, sowie auch auf das Meridiansystems Deines Körpers. Das längere halten der Asanas hat eine beruhigende Wirkung auf Dein Nervensystem und durch die Mantras wird Deine tiefe Entspannung unterstützt.

Anmeldung: julie[AT|peace-love-yoga.de

Yoga

Vor ein paar Jahren machte sich in mir das Gefühl breit, dass es gut wäre, Yoga in der Form, wie ich es fühlte und verstand, an andere Menschen weitergeben zu dürfen. Yoga hat mir unglaublich viel inneres Wachstum und Freiheit geschenkt. Ich habe das Gefühl, mich mit und durch Yoga weiterentwickelt zu haben. Nicht nur dadurch, dass ich einen Zugang zur Meditation gefunden habe, sondern auch weil ich achtsamer mit meinen körperlichen und psychischen Ressourcen umgehe.

Hier geht es zur Peace Love Yoga Website von Julia Elena.
Erfahre mehr über die Yogakurse und Yoga-Verantstaltungen
von Julia Elena.

CL2806-e1410213815642-1016x1024